WER IST JESUS?

Jesus Christus ist der Sohn Gottes und er hat vor mehr als 2000 Jahren auf diese Erde gelebt. Er kam auf diese Welt, weil wir Menschen durch unsere Fehler von Gott getrennt sind und keine Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod haben. In seiner Zeit auf der Erde heilte er Kranke und vollbrachte erstaunliche Wunder, aber vor allem gab er letztlich sein eigenes Leben am Kreuz für unsere Fehler hin, damit wir durch ihn doch Frieden mit Gott und ewiges Leben haben können.





Denn Gott hat der Welt seine Liebe dadurch gezeigt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab, damit jeder, der an ihn glaubt, das ewige Leben hat und nicht verloren geht.

JOH 3:16 NGÜ



WAS HEISST DAS FÜR MICH?



Gott bestätigte, dass er den stellvertretenden Tod von Jesus annahm, indem er ihn nach drei Tagen von den Toten auferweckte. Jesus ist nicht tot, sondern lebt und hat die Macht, dir ewiges Leben zu schenken! Die Bibel versichert uns, dass jeder, der daran glaubt, dass Jesus für seine Fehler gestorben ist und von den Toten wieder auferstanden ist, ewiges Leben hat.


Jesus selbst sagte einmal: „Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater als nur durch mich.“ (nachzulesen in Johannes 14:6)

Wenn wir wissen, dass Jesus für unsere Fehler gestorben ist und wir nur an ihn glauben müssen, um ewiges Leben zu haben, ist die logische nächste Frage: „Wie macht man das praktisch?“ Der erste Schritt ist ein Gebet, ein persönliches Gespräch mit Jesus. Die folgende Bibelstelle sagt das ganz simpel aus. Direkt darunter findest du ein mögliches Gebet, dass du zu deinem eigenen machen kannst!





Denn jeder, der den Namen des Herrn anruft, wird gerettet werden.

RÖM 10:13




Jesus, ich spreche dieses Gebet, weil ich weiß, das ich noch keinen Frieden mit Gott habe. Bitte vergib mir all das, was ich falsch gemacht habe in meiner Vergangenheit.

Ich glaube, dass du Gottes Sohn bist und dass du lebst. Hilf mir, jeden Tag mit dir zu leben. Danke, dass du mich gerettet hast und mich liebst.

Komm jetzt in mein Herz und in mein Leben.
Amen.



Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns sehr für dich und mit dir! Wenn du möchtest, lass uns doch an deiner Entscheidung teilhaben! Auf der rechten Seite haben wir eine Bibel und eine Musikauswahl für dich zusammengestellt. Wir würden uns freuen, dich bald in einem unserer Gottesdienste begrüßen zu dürfen!